CNC-Horizontallaser zum Schneiden von Flachglas

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Glas mit dem Laser zu schneiden: Eine davon ist die Filamentation. Fortschrittlichere Techniken beinhalten die Verwendung ultrakurzer Pulse mit dem Ziel, die Struktur des Glases zu modifizieren und einen Einschnitt im Inneren zu erzeugen.
Unsere Lasermaschine, die von CNC gesteuert wird, ist auch in der Lage, die Trennung des Teils von den Resten durch einen Schock zu bewältigen, der während der gesamten Gravur angewendet wird. Diese Maschine ist in der Lage, Floatglas mit einer Dicke von 0,5 mm bis 15 mm und in einigen Fällen chemisch vorgespanntes Glas zu schneiden, mit bestimmten Vorteilen:
– Die Laserbehandlung minimiert Defekte auf dem Glas und gewährleistet eine hervorragende Qualität des Schneidprofils, um den Vorspann- und Biegeprozess des Glases zu erleichtern.
– Das Glas wird ohne mechanische Belastung behandelt, was eine Steigerung der Qualität des Vorspannens fördert, die im Automobilsektor getestet wurde.
– Minimiert den Bedarf an nachträglichen Nachbearbeitungsarbeiten, wie z.B. Schleifen,
– Das Schneiden erfolgt ohne den Einsatz von externen Flüssigkeiten (Wasser oder Gas) und ohne die Erzeugung von Staub oder Dämpfen (ein Absaugsystem ist nicht erforderlich);
– Der geringe Stromverbrauch und die Nutzung durch die Federn sorgen für einen Verbrauch, der bis zu
70 % niedriger sein kann als der einer Wasserstrahlschneidmaschine.

Beschreibung

    WENN SIE WEITERE INFORMATIONEN ZU DIESEM ARTIKEL WÜNSCHEN, FÜLLEN SIE BITTE DAS UNTENSTEHENDE FORMULAR AUS

    Ihr Name

    Ihre E-Mail-Adresse

    Objekt

    Ihre Nachricht

    Title

    Go to Top